Wer sagt, dass ich zu ruhig bin?
Wer hat mich als Stille bezeichnet?
Ich bin die Ruhe vor dem Sturm:
Bald siehst du die Gewitterzeichen...

Schau dich um - da sind die Wolken,
Regenschleier unter ihnen.
Schnell versteck dich, ich komm tobend
und danach lass mich auch nieder:

Als ein winzig kleines Flöckchen
bin ich einfach weich und lieb.
Nach dem Wüten in dein Fäustchen
kam ich gerne und dort blieb.

floeckchen-gedicht

Пушинка

Кто сказал, что я спокойна?
Кто назвал меня затишьем?
Я - затишье перед бурей,
Скоро бурю ты увидишь...

Оглянись - увидишь тучи,.
Пелену дождя под ними.
Прячься,
я пройду стихией,

Побушую...
и улягусь
Мягкой ласковой пушинкой
на раскрытые ладони.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Steve Tomusch, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: